Der Plüsch ist entmottet, der Mythos geblieben

Kathrin Feser, Kristin Finsterbusch, Linda Schwarz

 

Die experimentelle Druckgrafik bahnt sich ihren Weg ans Licht. Künstlerisches Drucken der Gegenwart als Laboratorium und großes Experimentierfeld!

In einer Mischung aus Konstruktion, Intuition und Spontanität werden Drucktechniken miteinander verknüpft und verwoben. Ob Radierung, Lithografie, Monotypie, Hoch-,Präge-, Mateial- oder Negativdruck, die Ideenfindung aus dem druckgrafischen Laboratorium reicht über den Büttenrand hinaus. Zu sehen sind Arbeiten und Installationen gedruckten und überdruckten Ursprungs, überarbeitet und verfremdet, aus denen Faszination und Tatendrang spricht.

 

Vernissage Freitag, 22.März 2019 um 19 Uhr

Ausstellungsdauer 23.3. - 14.4.2019

 

BBK-Galerie

Oskar-Laredo-Platz 1

97080 Würzburg

 

Öffnungszeiten:
Fr+Sa 15-18.00 Uhr / So 11-18.00 Uhr

 



Grafik in der alten Reithalle

 

ERÖFFNUNG
Samstag, 09.09. 2017
um 11:00 Uhr

 

Künstler

Olaf Beck, Christin Bulst, Kristin Finsterbusch, Jette Flügge, Philipp Hennevogl, Marina Kampka, Birgit Kuhn,
Sylvia Matzke, Ellen Schneider, Linda Schwarz

 

Alte Reithalle
In der Beune 
35423 Lich
Samstag 11:00 – 20:00 Uhr
Sonntag  11:00 – 18:00 Uhr

 



Teilnahme an der Ausstellung zum 23. Aichacher Kunstpreis


Stopgucker Kraftraum

Zeichnungen, Druckgrafik, mixed media

Ausstellung von Kathrin Feser, Kristin Finsterbusch und Rosvitha Vogtmann